Wie erstelle ich eine DIY Cane Pole – perfekt zum Angeln vom Ufer aus

Eine Angelrute ist ein langer Stock mit einer Schnur und Haken an einem Ende befestigt. Eine Angelrute ist normalerweise kürzer als eine Angelrute und hat mehrere Schnüre, die vom Griff bis zur Spitze verankert sind. Manchmal haben Ruten zwei Schnüre an gegenüberliegenden Enden oder einen pfeilförmigen Kopf, der drei Schnüre mit angebrachten Ködern in verschiedene Richtungen aussendet.

Ein Fischer verwendet eine Angelrute, wenn er von einem festen Punkt an Land aus fischen möchte. Der Fischer hält die Angelrute aufrecht, indem er sich gegen seine Schulter oder Hüfte stützt, während er sich in seinen Wurf lehnt. Dann reißt er seinen Arm nach vorne, während er den Haken loslässt. Diese Aktion schiebt die Leine durch die Luft auf ihr Ziel zu.

Er benutzt eine Rute, wenn er von einem Boot aus fischen will. Der Fischer wirft die Rute ins Wasser und zieht sie dann mit einer elastischen Schnur zu sich zurück. Diese Aktion erzeugt Spannung, die seine Linie noch weiter als zuvor aussendet

Unterschiede zwischen einer Angelrute und einer Angelrute

Angel

Eine Angelrute ist normalerweise kürzer als eine Angelrute

Eine Angelrute hat nicht mehrere Schnüre, die am Griff verankert sind. Es hat eine Leine mit einem befestigten Haken an einem Ende. Fischer verwenden Ruten, wenn sie von Booten aus fischen wollen

Stangen sind flexibler als Stangen, weil sie sich leichter biegen

Angelruten werden häufiger an Land verwendet, während Ruten häufiger im Wasser oder auf anderen weniger festen Oberflächen verwendet werden, wo etwas Flexibleres erforderlich ist

Angelruten werden verwendet, wenn der Fischer weiter werfen möchte

Eine Angelrute hat keinen pfeilförmigen Kopf und sendet jeweils nur eine Schnur oder einen Köder aus. Eine Rute kann je nach Design mehrere Schnüre und Köder gleichzeitig aussenden oder nicht.

Der Unterschied zwischen einer Angelrute und einer Angelrute besteht darin, dass die Rute normalerweise (aber nicht immer) mehr als eine Schnur aussendet und die Stangen eine Schnur mit einem befestigten Haken an einem Ende aussenden.

Ruten können sowohl im Wasser als auch auf anderen weniger festen Oberflächen verwendet werden, wo etwas Flexibleres erforderlich ist, wie Schlammbänke, während Stangen für diesen Zweck nicht verwendet werden können, da sie sich nicht so leicht biegen.

Außerdem werden Ruten (und insbesondere solche mit mehr als einer Schnur) beim Angeln vom Boot aus zum Auswerfen oder Einholen verwendet, während beim Angeln vom Land aus Stangen verwendet werden. Dies liegt daran, dass Ruten mehr Flexibilität haben, was dem Angler hilft, weiter zu werfen, als er es mit einer Kopfrute könnte.

Wie erstelle ich eine DIY Cane Pole

Stöcke sind normalerweise kürzer, aber nicht immer, und sie sind auch etwas weniger flexibel als Ruten und aufgrund ihres kleineren Durchmessers im Allgemeinen leichter.

Sie haben einen befestigten Haken am Ende der Schnur, während Stangen mehrere Schnüre gleichzeitig aussenden können oder nicht (je nach Design) und nicht unbedingt Haken benötigen.

In den letzten Jahren haben wir festgestellt, dass immer mehr Menschen mit Rohrruten fischen, anstatt ihre teuren Ruten und Rollen zu verwenden.

Bevor Sie darüber ausflippen, wie schwierig es ist, eine Angelrute herzustellen, denken Sie noch einmal darüber nach! Es ist eigentlich sehr einfach, in weniger als 15 Minuten (ohne die Zeit, die der Kleber oder die Farbe zum Trocknen benötigt) eine eigene hausgemachte Angelrute herzustellen.

Um eines davon zu machen, benötigen Sie:

– Ein Stück gerades PVC-Rohr (jede Länge zwischen 3 Fuß und 10 Fuß funktioniert; die meisten Leute gehen mit 6 Fuß)

– Zwei PVC-Kappen (passen in beide Enden des Rohrs)

– Etwas Faden oder Zwirn

– Schere oder Messer zum Abschneiden des Fadens

Sobald Sie alle Ihre Vorräte gefunden haben, ist es Zeit, mit dem Bauen zu beginnen

Nehmen Sie zuerst das Stück PVC-Rohr und vergewissern Sie sich, dass es keine Absplitterungen oder Risse an irgendeinem Teil davon gibt, bevor Sie fortfahren. Wenn es irgendwelche Teile gibt, an denen der Kunststoff fehlt, decken Sie sie mit Klebeband für zusätzliche Sicherheit ab, um zu verhindern, dass Ihre Stange auseinanderbricht, während Sie sie verwenden.

Als nächstes platzieren Sie ein Ende des Rohrs in einer Endkappe, nachdem Sie überschüssiges Plastik um beide Enden mit einer Schere entfernt haben. Denken Sie daran, dass Sie, wenn Sie mit dem Freiraum zwischen Ihrer Stockstange und der Abdeckkappe nicht zufrieden sind, die Kappe jederzeit abschleifen können, damit sie besser in die Stange passt.

Nachdem Sie damit fertig sind, nehmen Sie Ihren Faden und binden Sie einen Überhandknoten an einem Ende davon. Schieben Sie als Nächstes beide Enden der Schnur durch Ihre Angelrute (sie sollte etwa 4 Zoll von der Unterseite entfernt sein) und verknoten Sie sie doppelt in der Röhre.

Sobald Sie fertig sind, verknoten Sie Ihre Schnur innen, aber beide Kappen auf beiden Enden des Rohres und versiegeln Sie sie zusammen.

Das ist es! Sie haben jetzt eine Angelrute nur aus PVC, Schnur und etwas Klebstoff oder Farbe hergestellt. Damit können Sie zu jeder Jahreszeit Fische fangen gehen und so das einfache Vergnügen genießen, das das Angeln mit sich bringt.

Sie können diese Stangen auch verwenden, um Forellen, Barsche, Welse, Barsche oder alles andere zu fangen, wonach Sie angeln möchten.

Sie können viele Rohrstangen online kaufen, aber Sie zahlen normalerweise viel mehr als das, was es kostet, Ihre eigenen zu machen.

Plus, sobald Sie diesen Artikel gelesen haben und entscheiden, dass Sie Ihre Angelrute selbst machen möchten, bin ich sicher, dass es unzählige andere Dinge gibt, die Sie mit PVC im Haus machen könnten, anstatt sie zu werfen Weg.

Letzten Endes scheinen die meisten Leute es vorzuziehen, ihre Ruten und Rollen zum Fischen zu verwenden, weil sie glauben, dass die Ausrüstung vor der Kamera besser aussieht oder sich besser anhört, wenn sie ins Wasser kommt.

Wenn Sie jedoch ein begeisterter Angler ohne Geldprobleme sind, der etwas zusätzliches Geld sparen möchte, indem Sie die billigste Ausrüstung kaufen, wären Sie absolut dumm, wenn Sie nicht versuchen würden, eine selbstgemachte Rohrrute zu verwenden.