Die 10 besten Kanus zum Fliegenfischen 2023 – Verbessern Sie die Erfahrung und den Spaß am Angeln

Ob als Zeitvertreib, Überlebensfähigkeit oder Sport, Angeln ist eines der beliebtesten Hobbys der Welt. Es ist etwas wirklich Besonderes, den ganzen Tag draußen am Wasser zu verbringen, Köder auszuwerfen und all die Schönheit und Wunder zu genießen, die die Natur zu bieten hat.

Angeln gibt es im Grunde schon so lange wie der moderne Mensch. Als Mittel, um Lebensmittel auf den Tisch zu bringen, den Fang zu verkaufen oder einzutauschen und seinen Lebensunterhalt zu verdienen, ist die Fischerei heute so wichtig wie eh und je.

Das einzige, was sich erheblich verändert hat, ist, wie einfach es heutzutage ist Fische fangen im Vergleich zu den alten Zeiten. Moderne Angler haben das der Technologie zu verdanken, denn es ist jetzt unglaublich unkompliziert und einfach, angeln zu gehen.

Die Werkzeuge sind da, die Ausrüstung ist besser und es gibt alle möglichen Dinge, die das Gesamterlebnis und den Spaß am Angeln verbessern. Ein solches Beispiel ist das Kanu, ein historisch sehr wichtiges Schiff und eine Sache, die jeden Fischer dazu bringen kann, seine Lieblingsbeschäftigung noch mehr zu genießen.

Fliegenfischen macht besonders viel Spaß und ist aufregend, wenn man es direkt vom Kanu aus auf dem Wasser macht. Bevor Sie damit beginnen können, müssen Sie jedoch etwas mehr über Kanus und ihre Verwendung wissen. Das richtige Modell für Ihre Bedürfnisse zu finden, ist nicht einfach und hängt stark davon ab, was Sie von der gesamten Erfahrung erwarten und was Sie brauchen.

Vor diesem Hintergrund haben wir einige der besten Kanus zum Fliegenfischen zusammengestellt, die derzeit erhältlich sind, damit Sie das perfekte Kanu für Ihre Bedürfnisse auswählen können. Lesen Sie weiter, um mehr über Angelkanus zu erfahren und warum Sie sich eines anschaffen müssen.

Einige der besten Kanus zum Fliegenfischen 2023

1. Altstadt Sportsman Discovery Solo 119

Old Town Sportsman Discovery Solo 119

Beginnen Sie diese Liste mit einem der vielseitigsten und funktionellsten Ein-Personen-Angelkanus, die es gibt. Als solches ist es der Favorit unter erfahrenen Anglern, die wissen, was sie brauchen und von niemand anderem als sich selbst erwarten, dass sie sich darauf verlassen.

Es hat alles, was ein Angler sich wünschen kann, um einen unterhaltsamen und produktiven Tag auf dem Wasser zu verbringen. Es ist 11 Fuß 9 Zoll lang und 32.5 Zoll breit.

Leicht zu transportieren und tragbar genug, wiegt es nur 56 Pfund. Dadurch ist es auch wendiger im Wasser und lässt sich problemlos steuern. Seine Basis ist breiter, was mehr Stabilität beim Angeln bedeutet.

Obwohl es leicht ist, ist es robust und langlebig und widerstandsfähig gegen direkte Stöße mit Steinen und Holz. Der geschlossenzellige Schaum ist verstärkt und der Rumpf besteht aus 3 Schichten.

Wenn es um Angelfunktionen geht, ist es sehr gut ausgestattet. Zwei langlebig Rutenhalter sind da, ein paar Becherhalter für Ihre Getränke und genügend Staufächer für all Ihre Sachen. Das meiste davon befindet sich hinter dem Sitz mit zusätzlichem Platz an den Armlehnen. Eine anpassbare Tackle-Box ist im Lieferumfang des Kajaks enthalten, eine nette Ergänzung zu einem bereits kompletten Paket.

Vorteile
  • Für Fischer gemacht
  • Tragbar und leicht
  • Langlebig, stark, stabil
  • Viel Stauraum
Nachteile
  • Teuer
  • Nutzung nur durch eine Person

 

2. Lebenslanger Kodiak

Lebenslanger Kodiak

Wenn Sie es vorziehen, einen Kumpel oder einen geliebten Menschen zum Angeln mitzunehmen und ein Kanu benötigen, in das zwei oder sogar drei Paddler gleichzeitig bequem passen, ist das Lifetime Kodiak genau das Richtige für Sie. Mit dem attraktiven knallroten Design ziehen Sie zusammen mit Ihrer Angelgesellschaft die Blicke auf sich.

Es ist nicht in erster Linie ein Angelkanu, es bietet jedem Angler sicherlich viel, auch wenn er seinem Geschäft alleine nachgehen möchte.

Dieses Gefäß besteht aus Polyethylen, einem hochdichten Kunststoff, der das optimale Material für alle modernen Kanus und Kajaks ist. Als solches ist es großartig für alles, was eine Angelsitzung auf Sie werfen kann.

Stark, langlebig und stoßfest, schützt es Sie und all Ihre Sachen. Das Beste daran? Es kann einen Elektromotor montieren und zu einem werden motorisiertes Fischereifahrzeug, etwas, das man bei Kanus nicht jeden Tag sieht.

Mit einer breiten Basis, einem flachen Design und viel Platz bietet es eine unglaubliche Stabilität und die gesamte Standfläche, die Sie zum Werfen Ihrer Rute benötigen. Sobald Sie und Ihre Freunde bereit sind, sich hinzusetzen, tun Sie dies auf drei ergonomischen Sitzen, bequem genug und mit verstellbaren Rückenstützen.

Es gibt überall Rutenhalter und Getränkehalter, viele Staufächer und Sie erhalten zwei Paddel neben dem Kajak. Das Kajak wiegt 96 Pfund und ist 13 Fuß lang und 39 Zoll breit.

Vorteile
  • Viel Platz
  • Platz für bis zu 3 Paddler
  • Erschwinglichen Preis
  • Kompatibilität mit Elektromotoren

Solide Angelausstattung (Ruten- und Getränkehalter, Stauraum)

Nachteile
  • Nicht für Anfänger
  • Ziemlich schwer bei 96 Pfund
  • Langsam und unbeweglich
  • Alleine schwer zu manövrieren

 

3. Altes modernes Handwerks-Holzkanu

Altes modernes Handwerk aus Holz Kanu

Bist du ein Fan von Klassikern und Oldtime-Looks? Sie mögen es lieber wie früher vor der modernen Technik, genießen aber dennoch modernen Komfort? Wenn Sie an ein Kanu denken, fällt Ihnen als erstes Holz ein? Wenn Sie sich in diesen Fragen wiederfinden, dann ist dieses wunderschöne Holzkanu von Old Modern Handicraft das perfekte Boot zum Angeln.

Es ist nicht zu leugnen, dass dieses Kanu das optisch beeindruckendste auf dieser ganzen Liste ist. Gebaut mit erstklassigem Qualitätsholz aus kanadischer Rotzeder, nutzt es den Stip, der für traditionelle Kanus und größere Boote gebaut wurde.

Dies sind die auf der Innenseite sichtbaren Rippen, die nicht nur zur Schau, sondern auch zur Erhöhung der Festigkeit dienen. Es ist aus Holz, also ist es mit 70 Pfund etwas schwer. Es ist knapp 10 Fuß lang und 26.26 Zoll breit.

Die Arbeiter brauchen mehr als 500 Stunden, um eines dieser Holzboote zu bauen, was einen hohen Preis bedeutet. Aber das ist bei Holzhandwerken üblich, besonders jetzt, wo es weniger Holzarbeiter gibt.

Abgesehen von Holz hat das Boot Glasfaser und Epoxid, die das Holz vor Wasser und Stößen schützen. Offensichtlich ist es kein spezielles Angelkanu, daher fehlen ihm jegliche Angelfunktionen, aber es enthält Paddel. Es hat immer noch genug Platz, um alles zu bringen, was Sie brauchen

Vorteile
  • Umweltfreundlich
  • Schönes antikes Design
  • Künstlerisches Handwerk meistern
  • Langlebiges, hochwertiges rotes Zedernholz
  • Inklusive passender Paddel
Nachteile
  • Sehr teuer
  • Benötigt mehr Wartung
  • Keine speziellen Angelfunktionen
  • Nichts für Veteranen
  • Auf der schwereren Seite

 

4. Aufblasbares Kanu Sea Eagle TC16

Aufblasbares Kanu Sea Eagle TC16

Brauchen Sie ein Kanu, das sich in Minuten aufbläst und noch schneller entleert? Möchten Sie ein Fliegenfischerboot, das in eine Tasche passt, die problemlos überall hin mitgenommen und transportiert werden kann? Nun, Sie haben Glück, denn Sea Eagle hat genau dieses Ding. Ihr aufblasbares C16-Kanu macht all dies und macht es gut.

Im entleerten Zustand ist es nur 40 x 24 x 16 Zoll groß. Wenn es aufgeblasen und einsatzbereit ist, haben Sie ein Kanu, das 16 Fuß lang und 38 Zoll breit ist. Am allerbesten? Es wiegt nur 60 Pfund, kann aber über 900 Pfund tragen. Das Kanu bietet Platz für bis zu 3 Personen, ist aber etwas schwierig alleine zu fahren. Es wird am besten verwendet, wenn 2 Paddler zusammenarbeiten.

Neben der Transporttasche erhalten Sie auch eine manuelle Pumpe sowie Paddel. Er hat Tragegriffe zum leichteren Tragen und Transportieren und die Sitze sind trotz fehlender Rückenlehnen bequem. Es gibt viel Platz für Ihre gesamte Ausrüstung und die erstaunliche Ladekapazität bestätigt dies. Dies ist auch das zweitgrößte Kajak insgesamt auf der Liste und daher das leistungsfähigste für Fischer, die immer eine Menge Ausrüstung mitbringen.

Vorteile
  • Aufgeblasen in ca. 8 Minuten
  • Pumpe, Paddel, Tasche
  • Groß und geräumig
  • Leichtgewicht
  • Erschwinglicher
Nachteile
  • Der dritte Sitz ist separat erhältlich
  • Keine Rückenlehnen auf den Sitzen
  • Keine Angelfunktionen
  • Nichts für erfahrene Angler

 

5. RBSM Kanadischer Klassiker

RBSM Kanadischer Klassiker

Zu guter Letzt ist hier ein klassisches Kanuboot, das von jedermann und für praktisch jede Art von Kanuaktivität verwendet werden kann. Das Beste daran ist, dass es Platz für bis zu vier Paddler gleichzeitig bietet, was bedeutet, dass Sie eine größere Gruppe von Anglerfreunden mitnehmen können. Perfekt für eine zwanglose Familie Angelausflüge, es handelt sich um ein Kanu-Basismodell aus hochwertigem Polyethylen.

Langlebig, stabil und funktional, es hat alles, was ein Kanu-Angelausflug braucht. Sein Gewicht beträgt 94 Pfund, aber seine Tragfähigkeit ist mit 936 Pfund zehnmal so hoch. Es ist 16 Fuß lang und 3 Fuß breit und hat eine attraktive rote Farbe.

Es ist ein bisschen teuer, aber es ist auch das größte und geräumigste Kanu auf der Liste mit einem sehr großen Rumpf. Natürlich ist seine Speicherkapazität erstaunlich, und Sie müssen sich nie Gedanken darüber machen, was Sie mitbringen und was Sie zu Hause lassen sollten.

Vorteile
  • Platz für 4 Paddler
  • Erstaunliche Ladekapazität
  • Viel Platz für Ausrüstung
  • Stark, langlebig, robust
Nachteile
  • Fehlende Angelfunktionen
  • Teuer
  • Kann zu groß zum Tragen/Aufbewahren/Transportieren sein

Käufer-Führer

Kaufratgeber für Angelkanus

Bevor wir über die Kanus selbst sprechen, müssen ein paar Worte über die wichtigsten Dinge gesagt werden, die Sie vor dem Kauf beachten sollten. Was ist zu beachten? Was sind die wichtigsten Dinge auf einem Kanu? So wählen Sie das Richtige aus aus einer so großen Auswahl?

Optimale Größe

Wohl das Wichtigste bei jedem Angeln Kanu ist seine Größe. Mit optimal meinen wir optimal für Sie und Ihre spezifischen Bedürfnisse, da die Abmessungen seine Stabilität und Leistung im Wasser beeinflussen.

Es gibt zahlreiche verschiedene Optionen, aber die beste Kombination, die alles gut nutzt, ist ein größeres Kanu mit flacher Basis. Sie funktionieren gut im Wasser, sind stabil genug und groß genug für all Ihre Angelausrüstung. Je größer das Kanu ist, desto mehr Leute können bequem hineinpassen und gemeinsam fischen.

Zubehör und Funktionen

Da Sie ein Angelkanu kaufen, muss es etwas auf die Anglerkunden ausgerichtet sein, was spezielle Angelfunktionen oder zumindest Orte für sie bedeutet. Ihr Schiff muss zugänglich sein und mit Ihnen zusammenarbeiten.

Dinge wie Rutenhalter, Aufbewahrungseinheiten, genügend Platz für Kisten oder Kisten, Getränkehalter … all dies ist wichtig für einen durchschnittlichen Angler, ganz zu schweigen von einem erfahrenen Veteranen. Das Mitnehmen von zu viel ist aufgrund der Ladekapazität des Bootes problematisch, daher benötigen Sie ein Kanu, das diese feine Balance zwischen Leistung und viel Ausrüstung findet.

Stabilität

Was bei allen Kanus (und Kajaks) oft übersehen wird, ist die Stabilität. Während Angelmodelle zu den stabilen gehören, muss mit Ihrem Fliegenfischer-Kanu noch mehr Gleichgewicht vorhanden sein. Während Sie aus dem Kanu werfen, werden Sie die meiste Zeit sitzen, aber Sie müssen auch aufstehen, an diesem Punkt sollte das Kanu nicht das Gleichgewicht verlieren und umkippen.

Kanus mit flacher und breiter Basis sind dafür am besten geeignet, besonders wenn Sie gerne aus dem Stand werfen. Ihr Kanu wird nicht so schnell oder manövrierfähig sein, aber es ist ein fairer Kompromiss für die Maximierung der Stabilität.

FAQ

Angeln Kanu FAQ

Sind Kanus zum Angeln besser als Kajaks?

Sowohl Kanus als auch Kajaks eignen sich gut zum Angeln. Es gibt jedoch mehr Kajaks, die speziell für Angler hergestellt werden. Sie sind kleiner und für eine Person geeignet, verfügen jedoch über mehr Angelfunktionen, die Angler benötigen. Ihre Tragfähigkeit ist jedoch geringer.

Sind Kanus stabiler als Kajaks?

Ja, im Allgemeinen sind Kanus stabiler als Kajaks, weil sie breiter sind und einen flacheren Boden haben. Außerdem werden Kanus häufiger in ruhigeren Gewässern verwendet und sind langsamer mit weniger Manövrierfähigkeit, was alles gut für die Stabilität ist. Daher kippen/kippen/kentern sie seltener und stärker.

Fazit und Takeaways

Wie Sie sehen, gibt es viele verschiedene Arten von Kanus, die alle zum Angeln verwendet werden können. Einige sind für größere Gruppen gemacht, andere sind für Einzelpaddler gedacht, und es gibt spezielle Modelle wie das hölzerne antike oder das aufblasbare.

Alle von ihnen sind stabil, robust, langlebig und in der Lage, das Angelerlebnis zu verbessern. Es kommt nur darauf an, was Sie brauchen. Sind es Angelfunktionen, Platz/Aufbewahrung, einfacher Zugang, Erschwinglichkeit oder Ästhetik? Nur Sie entscheiden.

Wenn dies nicht genug war, sehen Sie sich auch einige andere Picks von Amazon an:

1