Die 10 besten Paddelboard- und Kajak-Kombinationen Hybrid 2023 – Warum sollten Sie sich eines zulegen?

Wassersport und wasserbasierte Aktivitäten werden mit der Zeit immer beliebter. Die Gründe für diese Entwicklung sind vielfältig, haben aber vor allem mit der schieren Anzahl unterschiedlicher Schiffe zu tun, die es heute gibt. Darüber hinaus gibt es auch Hybridboote, die die besten Teile zweier separater Boote oder Boards kombinieren und so eine völlig neue Option für eine ganz andere Gruppe von Verbrauchern schaffen.

Jeder verbringt gerne Zeit im Wasser oder auf dem Wasser. Doch nicht jeder möchte oder möchte es auf die gleiche Weise tun. Um verschiedene Kunden, Genießer und Bastler zufrieden zu stellen, müssen die Verantwortlichen für die Entwicklung und Herstellung von Paddellösungen lange und gründlich über die Waren nachdenken, die sie verkaufen möchten.

Zum Beispiel ist Kajakfahren sehr beliebt und es gibt viele Möglichkeiten, ein Kajak zu nutzen. Ähnlich ist das Paddleboarding, wo die Paddle Board ist die ultimative Lösung und für zahlreiche Paddler die einzig praktikable Option.

Paddel Boot

Beste aus beiden Welten

Sowohl Kajaks als auch Paddelbretter haben natürlich ihre Mängel und sind nicht austauschbar. Aus diesem Grund gibt es auch Hybriden aus beiden. Paddleboard- und Kajak-Kombinationen sind das nächste große Ding und sie erobern die Paddelbranche bereits im Sturm.

In diesem Test sprechen wir über die besten Hybriden da draußen, die Kajaks und Paddelbretter kombinieren, um einen großartigen Tag voller Wasserspaß auf eine neue Art und Weise zu genießen. Wenn weder Kajakfahren noch Stehpaddeln etwas für Sie ist, ist dies möglicherweise genau das, was Sie brauchen.

Produktbewertungen / Unsere Auswahl

1. Bluefin Cruise Aufblasbares SUP

Bluefin Cruise Aufblasbares SUP

Der Begriff SUP bezieht sich auf „Stand-up-Paddleboard“ und beschreibt die optimale Art und Weise, wie das Boot betrieben wird. Mit einer Länge von 10 Fuß 8 Zoll und einer Breite von 30.3 Zoll ist dies ein großartiger Hybrid und sicherlich eines der vollständigsten Pakete, die derzeit erhältlich sind.

Hergestellt aus PVC und mit Webnähten, hält es lange und bietet jahrelange Erholung auf Wasserbasis. Das Board wiegt 37 Pfund.

Bluefin ist eine großartige Marke und dieses SUP bestätigt es. Im Paket erhalten Sie neben dem Board auch ein Kajaksitz um es wirklich in einen Hybrid zu verwandeln, sowie zwei 2-teilige Paddel. Im Lieferumfang enthalten sind eine Dual-Action-Handpumpe, eine Beinleine, drei verschiedene Flossen, ein wasserdichtes Gehäuse, ein Reparaturset und eine ordentliche Aufbewahrungstasche, in der alles aufbewahrt werden kann. Sie erhalten alles, was Sie brauchen, mit einem einzigen Kauf, was immer großartig ist.

Die gesamte Länge des Boards hat D-Ringe, kleine Metallringe, die dazu dienen, den Sitz, die Leinen und anderes Zubehör zu befestigen. Das bedeutet, dass Sie es je nach Bedarf mit verschiedenen Dingen ausstatten können.

Bei der Sitzposition sind Sie nicht auf einen Platz beschränkt. Sobald Sie es in ein Kajak verwandelt haben, ist es sehr bequem zu sitzen und zu paddeln. Es gibt ein Bungee-Kabel für zusätzlichen Stauraum an der Vorderseite, eine feste Halterung für eine Action-Kamera und ein Kickpad.

Vorteile
  • Jede Menge Zubehör im Paket
  • Mehrere Sitzpositionen dank D-Ringen
  • Stabilität, Robustheit, Langlebigkeit
  • Paddelstütze + Spannseil
Nachteile
  • Teuer
  • Nur eine Farbauswahl

 

2. Soopotay aufblasbares SUP

Soopotay aufblasbares SUP

Soopotay ist eine weitere bekannte Markenwahl auf dem Markt der Wassererholung und ihr Paddelboard-Kajak-Hybrid ist ein großartiges Beispiel dafür, wie gut sie es machen. Es ist in vielen Farben erhältlich, wobei die drei blauen Varianten am deutlichsten sind: Navy Blue Navigator, Light Blue Cruiser und Light Blue.

Es ist ein größeres Board als das vorherige, da es 11 Fuß 6 Zoll lang und 32 Zoll breit ist. Die zusätzliche Länge bedeutet, dass es schneller ist und dass mehr Platz für Sie und Ihre Ausrüstung vorhanden ist. Das Brett wiegt 20 Pfund.

An den Rändern des gesamten Boards befinden sich zahlreiche D-Ringe, mit denen der Kajaksitz an mehreren Stellen befestigt werden kann. Dies ist immer wichtig, denn Vielseitigkeit bedeutet mehr Optionen und Lösungen beim Paddeln.

Das Board ist robust, stabil, widerstandsfähig und langlebig und lässt sich schnell aufblasen und entleeren. Zwei Erwachsene können es bequem gleichzeitig benutzen, was bedeutet, dass Sie es können bringen Sie Ihren Partner mit mit dir. Es ist auch toll für Kinder und Haustiere.

Der Kauf dieses Boards bedeutet, dass Sie alles bekommen, was Sie brauchen, um im Paket enthalten zu sein. Es gibt ein Paddel, eine Handpumpe, eine Leine, eine trockene Handyhülle, eine Flosse und ein Flickzeug. Sie bekommen sogar einen 10-Liter Packsack für Ihre wichtigen Sachen, die nicht wasserdicht sind.

Alles kann in einem Aufbewahrungsrucksack verpackt werden, der sich hervorragend für den Transport eignet. Abgesehen von der abnehmbaren Hauptflosse gibt es auch zwei eingebaute Finnen auf dem Board sowie ein Bungee-Kabel.

Vorteile
  • Erschwinglicher
  • Zahlreiche Farbauswahl
  • Viel Zubehör im Paket
  • D-Ringe, Bungee-Cord
Nachteile
  • Das Paddelbrett ist nur für Stand-Up-Paddling geeignet
  • Zusätzliche Länge bedeutet weniger Stabilität

 

3. BOTE Deus Aero

BOTE Deus Aero

Hier ist ein Paddelboot-Design, das Sie sicherlich nicht jeden Tag sehen. Auf den ersten Blick mag es scheinen, als wäre dies nur ein weiteres aufblasbares Kajak, aber das ändert sich schnell, wenn Sie anfangen, seine Eigenschaften zu bemerken. Definitiv das auffälligste Design auf der Liste, es hat auch Funktionen und Zubehör, um sein Aussehen zu untermauern.

Mit einer Länge von 11 Fuß und einer Breite von 33 Zoll gehört es zu den größeren Hybriden auf dem Markt. Die Tatsache, dass es so einzigartig ist, ist sein Hauptverkaufsargument, denn die Gesamttiefe beträgt 10.5 Zoll, was anderen Boards völlig fehlt. Dies bietet viel Platz und viel Stauraum, da es eher einem Kajak als einem Paddelbrett ähnelt.

Dank des Designs ist der Sitz viel höher, was sich hervorragend zum Angeln eignet. Sie bleiben auch trockener, ideal für diejenigen, die während ihrer Sitzung überhaupt nicht ins Wasser gehen möchten, oder in kühleren und windigeren Klimazonen.

Die Plattform ist streng und das gesamte Kajak ist sehr stabil, was auf das Design des Sit-on-Top-Kajaks zurückzuführen ist. Im Paket erhalten Sie ein Paddel, eine abnehmbare Mittelflosse, eine abnehmbare Fußstange, ein Reparaturset, eine Handpumpe und eine Reisetasche.

Vorteile
  • Erstaunliches, einzigartiges Design
  • Attraktive Farbauswahl
  • Qualitätszubehör
  • Viel Speicherplatz
  • Sehr stabil
Nachteile
  • Sehr teuer
  • Bestimmte Teile fühlen sich billig an
  • Langsamer als der Durchschnitt

 

4. Ultraleichtes aufblasbares SUP FunWater

FunWater Ultraleichtes aufblasbares SUP

Wenn Ihnen die Tragbarkeit und Transportfähigkeit Ihres Paddelboots am Herzen liegt, wie wäre es dann mit diesem ultraleichten Modell der Marke FunWater? Mit einem Gewicht von nur 17 Pfund oder 7 kg ist es die bestmögliche Option für alle, die sich nicht mit der Aufbewahrung und dem Transport ihres Paddelboard-Kajak-Hybrids abmühen möchten. Es sind drei Farben erhältlich: Weiß mit orangefarbenen Details, Orange mit weißen Details und Blau mit weißen Details.

Das Kajak hat eine unterdurchschnittliche Größe von 10 Fuß Länge und 31 Zoll Breite. Dadurch ist es etwas instabiler, aber immer noch stabil genug, um bequem aufzustehen und zu paddeln. Sobald Sie bereit sind, sich hinzusetzen, befestigen Sie einfach den Kajaksitz. Auf dem EVA-Deckpolster befinden sich zwei D-Ringe, an denen Sie dies tun. Trotz seines geringen Gewichts beträgt seine Tragfähigkeit 300 Pfund.

Neben dem Sitz enthält das Paket auch ein verstellbares Paddel, 3 Flossen, eine Handpumpe, einen Rucksack, eine wasserdichte Handytasche und eine Beinleine. Wie bei Hybridboards üblich, gibt es einen zentralen Tragegriff, der auch als Paddelhalter fungieren kann. An der Vorderseite befindet sich ein kleines Bungee-Seil für zusätzlichen Stauraum.

Vorteile
  • Erschwinglicher
  • Viel nützliches Zubehör im Paket
  • Sehr leicht
  • Schnelles Paddeln
Nachteile
  • Durchschnittliche Stabilität aufgrund der Größe
  • Der Sitz könnte bequemer sein
  • Einzelplatz für den Sitz

 

5. Gezeitenkönig Miami SUP

Gezeitenkönig Miami SUP

Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis zu einem durchschnittlichen Preis entspricht normalerweise der attraktivsten Wahl, und genau das hat Tidal King mit seinem Miami Stand-Up-Paddle-Board getan. An diesem Kajak-Hybrid gibt es nichts auszusetzen: Er weiß, was er kann, und das macht er perfekt. Suchen Sie für eine überdurchschnittliche Rundum-Lösung nicht weiter als diese.

Das Brett ist 10 Fuß 6 Zoll lang und 31 Zoll breit. Wie die meisten anderen Optionen ist es etwa 6 Zoll dick und hat kein Cockpit. Es ist in einer Farboption, einer sehr attraktiven Kombination aus mehreren Blautönen und einem attraktiven EVA-Pad mit viel Grip und Kontrolle erhältlich. Stabil, standfest, langlebig und robust hat es alles was man sich gerade als Einsteiger wünscht.

Das Paket ist reich an Features und lässt keine Wünsche offen. Neben dem obligatorischen Pannenpaddel aus Aluminium und der Dual-Action-Handpumpe sind noch viele andere Dinge im Lieferumfang enthalten.

Für den Anfang gibt es einen Kajaksitz, eine Mittelflosse, eine Sicherheitsspiralleine, einen Schultergurt, ein Mikrofasertuch, ein Reparaturset, eine wasserdichte Handyhülle, einen Flaschenhalter, zwei Paddelclips und einen passenden geräumigen Rucksack all in. Es ist wirklich eine All-in-One-Lösung für alle, die mit dem Paddeln beginnen möchten und alles brauchen.

Vorteile
  • Toller Preis für Wertbalance
  • Perfekt für Anfänger
  • Gute Qualität
  • Viel Zubehör
Nachteile
  • Nur eine Farbauswahl
  • Der Sitz könnte bequemer sein

 

Käufer-Führer

Kaufen Sie ein Paddleboard-Kajak Hybrid mag wie eine einfache Lösung erscheinen, ist es aber nicht. Es gibt viele Parameter, die bei der Entscheidung zwischen den beiden wichtig sind. Um das Richtige auszuwählen, muss man wissen, worauf man achten muss. Hier ist, worauf Sie am meisten achten sollten.

Kaufratgeber für Paddelboards

Zubehör und Funktionen

Eines der großen Dinge an den Hybriden ist, dass sie normalerweise mit viel Zubehör in der Box sowie zusätzlichen Funktionen geliefert werden. Als jemand, der es zum ersten Mal kauft, werden Sie in der Tat alle zusätzlichen Dinge benötigen, die Sie bekommen können.

Denken Sie daher daran, dass dasjenige, das Sie kaufen möchten, mindestens ein Paddel, einen Sitz, eine Pumpe, eine Flosse und ein paar Extras hat. Es ist nicht nur gut für Ihre Finanzen, sondern auch eine klügere und logischere Wahl.

Verwendungszweck

Die Tatsache, dass es sich um Hybride handelt, bedeutet, dass sie in vielen verschiedenen Situationen verwendet werden können. Wenn Sie ein Kajak benötigen, können Sie den Sitz benutzen und sich bequem hinsetzen. Wenn Sie im Stehen paddeln möchten, können Sie das auch tun.Paddelbrett-Kajak-Kombination

Einige der Hybriden sind jedoch in einer Sache besser als in der anderen. Der BOTE zum Beispiel ist mit Abstand die beste Option für einen Fluss und zum Angeln. Das FunWater ist so leicht, dass es beim Tragen kaum spürbar ist. Holen Sie sich diejenige, die Ihnen hilft, die gewünschten Ergebnisse zu erzielen und die beabsichtigte Verwendung zu maximieren.

Vielseitigkeit

Die Vielseitigkeit ist normalerweise bei Hybrid-Paddelboard-Kajaks ohnehin vorhanden, aber einige sind vielseitiger als andere. Die D-Ringe zum Beispiel sind nicht gleich vorhanden. Diejenigen mit mehreren Ringen ermöglichen mehr als eine Sitzposition. Mit extra großen Bungee-Seile können Sie mehr Ausrüstung mitnehmen.

Längere Hybriden sind schneller, breitere stabiler. Nicht alle von ihnen können mehrere Personen gleichzeitig aufnehmen, was für viele Käufer ein Dealbreaker ist. Maximale Vielseitigkeit ermöglicht viele verschiedene Szenarien und Situationen.

FAQs

Paddelbrett-Kajak-Kombination

1. Sind sie wirklich eine Kombination aus beidem?

Ja wirklich. Diese kombinierten Paddelboote nehmen wirklich die besten Eigenschaften von Kajaks und Paddelbrettern und bieten alles in einem Paket. Sie können bequem sitzen und entspannen oder aufstehen und aktiver sein. Es ist deine Entscheidung.

2. Kann ich Ausrüstung in einen Hybrid mitnehmen?

Es gibt weniger Platz und Aufbewahrungsmöglichkeiten als auf einem normalen Kajak, aber mehr als auf einem Paddelbrett (was normalerweise keines ist). Die meisten Hybriden maximieren ihr Potenzial mit dem Bungee-Seil und dem Paddelhalter, während diejenigen mit etwas Tiefe im Grunde wie Kajaks sind und viel Stauraum vor dem Paddler haben.

3. Wird es umkippen?

Kentern ist bei schmaleren Kajaks, Kanus und Booten viel häufiger als bei Paddelbrettern und Hybriden. Da es nicht viel Wenden und Manövrieren gibt, gibt es keinen Grund zu erwarten, dass es umkippt. Wenn Sie herausfinden, wie Sie es richtig ausbalancieren, haben Sie keine Angst mehr, zu kentern.

Schauen Sie sich auch einige andere Picks von Amazon an:

1