Top 9 der besten Kajakkühler 2023 – Vollständiger Leitfaden

Jeden Sommer gibt es mehr und mehr Dinge, an die Sie denken müssen, wenn Sie Ihre Outdoor-Aktivitäten planen. Ob Trekking oder Rucksackreisen, Sie können wichtige Elemente, die Sie beim Genießen der freien Natur schützen, nicht zurücklassen, wie z. B. den Kauf einer Kajak-Kühlbox.

Eine Kajak-Kühlbox kann Ihnen helfen, Ihre Speisen und Getränke am Strand, am Flussufer oder sogar in einem See zu transportieren. Es ist Zeit, sich auf ein Abenteuer im Wasser vorzubereiten. Sie haben Ihre Sicherheitsausrüstung zusammen mit Ihrem Paddel, Sonnencreme und Ihrem Lunchpaket gepackt. Sie werden mehrere Stunden auf dem Wasser sein. Wie stellen Sie sicher, dass Sie Speisen und Getränke kühl und frisch halten können?

Wenn Sie denken, dass das Packen Ihres Mittagessens für Ihr Kajak bedeutet, dass Sie feuchte Nahrung essen und lauwarmes Wasser trinken müssen, sollten Sie Ihre Meinung ändern. Es gibt eine Vielzahl von Kühltaschen und Kühlboxen, die speziell für die Mitnahme auf dem Kajak entwickelt wurden.

Lassen Sie uns zuerst einige der Kühler auflisten, die wir mögen

1. Skywin Kajakkühler

Skywin Kajakkühler

Unsere Top-Wahl und aus gutem Grund ist der Skywin Kayak Cooler eine leichte Option, die so viel in so wenig bietet. Der Preis ist gut, die Größe stimmt und es ist mit den meisten Kajak-Rücksitzen kompatibel. Dieser praktische kleine Kühler kann Flaschen und Dosen aufbewahren und mit einem praktischen Reißverschluss oben können Sie Ihr Getränk jederzeit herausnehmen.

Vorteile
  • Sehr wasserabweisend mit einem tollen Reißverschluss
  • Großartige Verarbeitungsqualität
  • Sein schmales Design nimmt nicht zu viel Platz in Anspruch
  • Hat ein einfaches und sicheres Bungee-Beal-Befestigungssystem

2. Perception Splash Tankwell-Kühler

Perception Splash Tankwell-Kühler

Der Perception Splash Tankwell ist eine Kühlbox für offene Aufbewahrungsmöglichkeiten auf Kajaks. Da der vorherige vertikal in den Raum passen könnte, eignet sich dieser besser für die horizontale Lagerung und größere Kajaks. Etwas teurer, aber größer, ist der Splash Tankwell eine weitere großartige Wahl, die auf Benutzerfreundlichkeit ausgelegt ist. Mit einer erstaunlichen Kapazität von 20 Dosen geht Ihnen Ihr Lieblingsgetränk auf dem Wasser sicher nie aus.

Vorteile
  • Andere coole Dinge darüber:
  • So hergestellt, dass die Auswirkungen des Windes minimiert werden
  • Hat oben eine Öffnung für eine einfache Verwendung
  • Es hält Ihre Getränke wirklich kalt
  • Super wasserdichte und hochwertige Materialien und Reißverschluss

 

3. Arktische Zone Titan Deep Freeze

Arctic Zone Titan Deep Freeze Hardbody-Kühlbox ohne Reißverschluss

Okay, wir müssen ehrlich sein, dies ist keine Kajak-Kühlbox, aber dies könnte IHRE Kajak-Kühlbox sein. Der Arctic Zone Titan gefällt uns wirklich so gut, dass wir ihn in diese Liste aufnehmen müssen. Wenn Sie Platz in Ihrem Kajak haben, vielleicht einen freien Sitzplatz, kann es das sein. Mit einem unübertroffenen Preis ist die Titan eine erstaunliche Kühlbox mit einer harten Schale, die Ihre Sachen eisig hält.

Vorteile
  • Erstaunliche Isoliereigenschaften
  • Ein großartiges Öffnungssystem, das einen superschnellen Zugriff ermöglicht
  • Super wasser- und schmutzabweisend
  • Ideal für alle Outdoor-Aktivitäten
  • Super einfach zu tragen und hat einen erstaunlichen Preis

 

4. Seattle Sports Kayak Catch Cooler

Seattle Sports Kayak Catch Cooler

Aber nicht alle Kühlboxen sind gleich und vielleicht brauchen Sie die beste Kajak-Kühlbox zum Angeln? Nun, der beste Weg, um Ihren Fang frisch zu halten, ist der Seattle Sports Cooler, der für diesen Zweck der beste Kühler ist. Diese Deckside-Kühlbox mit reflektierender Außenseite ist ideal für jeden Angler. Und um zu überzeugen, ist der herausziehbare Beutel superleicht zu reinigen, wenn Sie Ihren Fang am Ufer lassen müssen.

Vorteile
  • Der beste Kajakkühler für Angler
  • Robustes und langlebiges Design
  • Einfach herausziehbare und zu reinigende Systeme

 

5. CleverMade Faltbare Kühltasche

CleverMade faltbare Kühltasche

Wie wäre diese Liste ohne eine gute faltbare Kühltasche vollständig? Nun, die CleverMade Collapsible Cooler ist der richtige Weg. Diese Trage/Kühlbox hat eine erstaunliche Kapazität und wurde wirklich clever entworfen. Wir glauben, dass es die perfekte Kühlbox für jeden Anlass ist und sicher in jedes Kajak passt. Der Preis ist auch super.

Vorteile
  • Zusammenklappbar
  • Es hat großartige Scharniere, die den Kühler bei Bedarf stützen
  • Ideale Größe und im zusammengeklappten Zustand passt es in jede Tasche oder Tasche
  • Tolle Seitengitter und Griffe für einfachen Transport

 

6. Perception Splash Sitzlehnenkühler

Ein weiterer Kühler für den Rücksitz ist der Wahrnehmung nach ein echter Kajakkühler. Der Perception Splash ist der beste Kühler, den Sie für Ihre Wasserreisen bekommen können. Designs mit Sitzen im Gartenstuhlstil sind leicht zu transportieren und Sie können spüren, wie viel Zeit für die Gestaltung der Kühlbox aufgewendet wurde. Die Reißverschlüsse sind von höchster Qualität, YKK wasserdicht und ultraverschweißte Nähte sorgen dafür, dass alle darin sicher und trocken bleiben.

Vorteile
  • Tolles Design und Dinggröße
  • Erstaunliche Reißverschlüsse und Isolierschaum
  • Große obere Öffnung für einfachen Zugang
  • Kann mit Rutenhaltern erweitert werden (müssen extra gekauft werden)

 

Wie wählt man einen Kajakkühler aus?

Kajak kühler
Quelle: watersportswhiz.com

Bei der Auswahl einer Kajak-Kühlbox sollten Sie mehrere Überlegungen anstellen. Dazu gehören die Art des Kajakfahrens (es muss eines sein, bei dem Sie Getränke wie Wasser oder andere Getränke mitbringen können), die Größe, die in Ihr Kajak passt, und ein weiterer wichtiger Faktor ist die Isolierleistung.

Bauqualität und Wasserdichtigkeit

Der Grad der Wasserdichtigkeit ist äußerst wichtig, da er bestimmt, wie sicher Gegenstände im Inneren sind, wenn sie Wasser ausgesetzt sind, oder sogar, ob er verhindern kann, dass Flüssigkeiten während des Transports austreten. Es gibt isolierte Modelle, die mit einer Innenschale aus Glasfaser ausgestattet sind, einige verwenden aber auch Polystyrolschaum als alternatives Isoliermaterial, ähnlich wie bei vorgekühlten Lebensmittelboxen.

Wie dick diese Schichten sind, hängt von der Dicke dieses Isoliermaterials ab. Da es aus Polystyrolschaum besteht, ist es sehr leicht, nimmt aber auch Wasser auf. Wenn Sie also die Möglichkeit haben, suchen Sie am besten nach einem Kajakkühler mit dickem Isoliermaterial, damit das Isoliermaterial nicht nass wird oder Feuchtigkeit aufnimmt.

Reifengrößen

Wenn Sie sich verschiedene Kajakkühler ansehen, die auf dem Markt erhältlich sind, müssen Sie auch die Größe Ihres Kühlers berücksichtigen, da einige mit einzigartigen Formen hergestellt werden, nur um in enge Räume zu passen. Es ist wichtig, dass Sie sich für eins entscheiden, das darauf basiert, wie viel Platz in Ihrem Kajak vorhanden ist und wie oft Sie es verwenden möchten, da diese Faktoren dazu beitragen können, zu bestimmen, wie oft Ihr Eis ersetzt und gewartet wird.

Wenn weniger Platz vorhanden ist, bedeutet dies, dass weniger häufig gewartet werden muss, was besonders gut ist, wenn Sie viel unterwegs sind. Wenn Ihre Kajakfahrten beispielsweise 4 Stunden oder länger dauern, wäre es nicht praktikabel, alle 1-2 Stunden Eis auszutauschen, daher kann es ideal sein, Modelle zu wählen, die eine hohe Isolierfähigkeit und andere Eigenschaften wie Wasserdichtigkeit aufweisen.

Gewicht

Das Gewicht ist ein weiterer Faktor, den Sie bei der Auswahl einer Kajak-Kühlbox berücksichtigen sollten, da auch genügend Gewicht für andere Personen vorhanden sein sollte, einschließlich Wasserflaschen, Erste-Hilfe-Kasten, Brotdose und alles andere, was Sie mitnehmen können.

Vor allem muss es auf engstem Raum in Ihrem Kajak Platz finden und auf See sein Gleichgewicht halten. In diesem Fall sind kleinere Kühler den sperrigen vorzuziehen. Die gute Nachricht ist, dass es auch leichte Modelle gibt, sodass Sie sich nicht für schwere entscheiden müssen.

Preispunkte können von den meisten Menschen in Betracht gezogen werden, insbesondere von Anfängern, die möglicherweise nicht viel Geld für etwas ausgeben möchten, das sie nur ein- oder zweimal pro Jahr verwenden. Auch wenn es immer einen Kompromiss zwischen Materialien und Preisen gibt, bedeutet das nicht, dass billigere Produkte von schlechter Qualität sind.

Stellen Sie einfach sicher, dass Sie entsprechend Ihrem Budget und Ihren Bedürfnissen beim Kajakfahren eine kluge Wahl treffen, damit es seinen Zweck problemlos erfüllen kann.

Fazit

Kajak-Kühlboxen gibt es in verschiedenen Größen und Formen mit einer Auswahl an weichen Modellen aus vinylbeschichtetem Nylongewebe, das leicht, zusammenklappbar und einfach zu reinigen ist, oder Hartschalenmodellen, die eine bessere Isolierung bieten, um kalte Temperaturen über längere Zeiträume aufrechtzuerhalten .

Die meisten Marken haben Edelstahlscharniere in Marinequalität, damit sie länger halten. Sie haben auch Ablassstopfen zum Ablassen von Wasser und Riemen, die helfen, die Kühlbox in Ihrem Kajak oder Boot zu befestigen.

Bei der Auswahl der zu kaufenden Art von Kajakkühler müssen diese Faktoren berücksichtigt werden, da sie sich darauf auswirken, wie Ihre täglichen Aktivitäten auf dem Wasser ablaufen. Es sind jetzt viele Typen mit einzigartigen Eigenschaften erhältlich, aber wenn Sie Ihre Bedürfnisse kennen, können Sie den auswählen, der für Sie und Ihre Kajakanforderungen am besten geeignet ist.

Sehen Sie sich auch diese Kajakkühler an, die bei Amazon erhältlich sind:

1