Penn vs. Shimano: Was ist besser und welche Rolle ist zu wählen?

Sie planen also, eine Angelrolle zu kaufen, richtig?

Sie wissen wahrscheinlich, dass es zwei Unternehmen gibt, die den Markt anführen – Penn und Shimano. Aber Sie sind in einem Dilemma, welches Sie wählen sollen.

Dieser Kampf dauert schon seit Ewigkeiten an – Penn vs. Shimano?

In Bezug auf ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis sind Penn-Rollen die bessere Wahl als Shimano-Rollen. Wenn Sie jedoch mehr Optionen zur Auswahl haben möchten, ist Shimano Ihre Wahl. Außerdem sind Shimano-Rollen tendenziell haltbarer als Penn.

Dies war nur die Spitze des Eisbergs. Gehen Sie zum nächsten Teil, um in die Details von Penn vs. Shimano einzutauchen.

Penn vs. Shimano – schnelle Unterschiede

Penn gegen Shimano

Werfen wir einen kurzen Blick auf die Hauptunterschiede zwischen Penn und Shimano. Es wird für Sie wichtig sein, die richtige Rolle für Sie auszuwählen.

Serienmäßige Funktionen Penn Shimano
PREIS Weniger Mehr
Kugellager Mehr Weniger
Getriebeübersetzung Besser Inferior
Maximaler Luftwiderstand Mehr Weniger
Material Edelstahl, Messing, Aluminium Aluminium
Vielfalt Weniger Mehr
Langlebigkeit Weniger Mehr

Hast du deinen Kämpfer schon gefunden? Nein? Mach dir keine Sorgen! Lassen Sie uns die Details über Penn vs. Shimano herausfinden, die Ihnen bei der Auswahl helfen werden.

Penn vs. Shimano – Kopf-an-Kopf-Vergleich

Die Wahl zwischen Penn und Shimano kann beunruhigend sein Lever Drag vs. Star Drag. Schließlich sind beide führende Marken in der Angelbranche.

Sie müssen nur die Rolle finden, die zu Ihnen passt. Lassen Sie uns also ins Detail gehen und herausfinden, welches die richtige Wahl für Sie ist!

PREIS

Es ist üblich, dass jeder vor dem Kauf auf das Preisschild achtet.

Wenn Sie sich darauf freuen, etwas Geld zu sparen, ist Penn Ihre Wahl. Sie können fast die gleiche Penn-Rolle zu einem günstigeren Preis als Shimano bekommen.

Zum Beispiel kosten Penn Conflict II und Shimano SLX DC beide rund 185 US-Dollar. Aber Sie erhalten bessere Funktionen in Penn.

In Penn bekommst du besseren Luftwiderstand, Material, Kugellager, Übersetzungsverhältnis. Aber wenn Penn in all diesen Aspekten besser ist als Shimano, warum kostet Shimano dann mehr?

Wir werden all diese Antworten herausfinden, während wir voranschreiten. Setzen wir also unser Abenteuer fort!

Material

Jetzt kommt ein weiterer entscheidender Faktor hinzu, welche Materialien werden für die Herstellung der Rollen verwendet?

Penn verwendet für seine Rollen hauptsächlich Aluminium und Edelstahl. Auf der anderen Seite verwendet Shimano nur druckgegossenes und kaltgeschmiedetes Aluminium.

Nun, verschiedene Materialien haben ihre eigenen Vorteile. Edelstahl ist viel stärker als Aluminium.

Außerdem eignet sich Edelstahl besser zum Salzwasserangeln. Weil es eine bessere Korrosionsbeständigkeit als Aluminium hat.

Andererseits wiegt Aluminium fast ein Drittel des Gewichts von Edelstahl.

Vielfalt

Shimano

In Sachen Abwechslung hat hier Shimano die Oberhand.

Sowohl Penn als auch Shimano haben unterschiedliche Klassen von Rollen. Jede Klasse hat ihre eigene Anwendung. Beide machen einige gute Rollen für schwere Fischerei sowie für kleine Fische.

Um genau zu sein, bietet Ihnen Shimano fast 95 verschiedene Modelle von Rollen unterschiedlicher Art an. Zum Beispiel Stationärrollen, konventionelle Rollen, elektrische Rollen, Multirollen usw.

Auf der anderen Seite bietet Ihnen Penn 42 Modelle von Stationär-, konventionellen und Baitcast-Rollen.

Kugellager

Der grundlegende Zweck von Kugellagern besteht darin, die Reibung zu verringern und die Rollengeschwindigkeit zu erhöhen.

Bei der Verwendung einer Rolle gibt es immer Reibung. Diese Lager reduzieren die Reibung und führen zu einem reibungsloseren Erlebnis.

Je mehr Kugellager vorhanden sind, desto reibungsloser funktioniert Ihre Rolle.

Davon abgesehen bietet Penn Ihnen mehr Kugellager als Shimano in einer ähnlichen Preisklasse. Zum Beispiel hat Penn Battle III 5 Kugellager.

Aber Shimano Socorro hat nur 4 Kugellager. Wohlgemerkt, beide kosten fast 130 Dollar.

Nach längerem Gebrauch einer Rolle können Ihre Lager jedoch in der Rolle verstopfen. In diesem Fall müssen Sie die Verstopfung reinigen, Sie können Rollenöle verwenden.

Tragen Sie diese Rollenöle auf, wenn Sie das Gefühl haben, dass die Geschwindigkeit Ihrer Rolle nachgelassen hat. Kommen wir nun zum Übersetzungsverhältnis.

Getriebeübersetzung

Übersetzungsverhältnis Shimano

Übersetzungsverhältnisse sagen uns einfach, wie oft sich die Spule bei jeder Umdrehung des Griffs dreht. Laienhaft ausgedrückt bestimmt es, wie schnell Sie die Linie abrufen können.

Eine höhere Übersetzung bedeutet, dass Sie die Schnur schneller einholen können. Penn hat generell eine bessere Übersetzung als Shimano.

Betrachten wir hier zum Beispiel die zuvor erwähnten Modelle. Penn Battle III hat ein Übersetzungsverhältnis von 5.6:1. Dies bedeutet, dass sich die Spule bei jeder Drehung des Griffs 5.6-mal dreht.

Auf der anderen Seite hat Shimano Socorro eine Übersetzung von 4.9:1. Wir können sehen, dass Sie mit Penn die Linie 1.14-mal schneller abrufen können als mit Shimano.

Maximaler Luftwiderstand

Wenn ein Fisch stark genug an der Schnur zieht, überwindet der Zug irgendwann die Reibung. Infolgedessen beginnt sich die Rolle rückwärts zu drehen und lässt die Schnur heraus. Es verhindert, dass die Schnur reißt.

Der maximale Widerstand ist also der Punkt, an dem die Rolle beginnt, sich rückwärts zu drehen. Der maximale Widerstand für Penn und Shimano ist fast ähnlich.

Wenn Sie hier jedoch nach einem Gewinner suchen, ist Penns maximaler Luftwiderstand besser als Shimano. Penn Pursuit III hat nämlich einen maximalen Luftwiderstand von 9.8 lb.

Dies bedeutet, dass Penn beginnt, die Leine freizugeben, wenn der Luftwiderstand 9.8 lb beträgt. Auf der anderen Seite beträgt der maximale Luftwiderstand von Shimano Sienna 9 lb.

Shimano Maximaler Widerstand

Langlebigkeit

Wenn es um die Haltbarkeit geht, hängt es davon ab, wie gut eine Rolle gepflegt wird. Es kommt auch auf die Langlebigkeit der verbauten Materialien an.

Es gibt einige Beschwerden darüber, dass Penn-Rollen nicht mehr so ​​lange halten wie früher. Kaum zu bemängeln ist hingegen die Langlebigkeit der Rollen von Shimano.

Es ist jedoch nicht so, dass Penn-Rollen schlecht sind. wenn du Pflegen Sie die Rollen richtig, sie können sogar länger als zwei Jahrzehnte dauern.

Im Durchschnitt halten Shimano-Rollen tendenziell länger als Penn. Dies ist einer der Gründe, warum Shimano etwas teurer ist als Penn.

Penn vs. Shimano – Welches soll man wählen?

Bisher haben wir alles über zwei der besten Rollenhersteller auf dem Markt besprochen. Wir hoffen, dass Sie Ihren Gewinner gefunden haben.

Lassen Sie sich trotzdem von uns helfen. Wenn Sie nach einer Rolle für das Geld suchen, ist Penn genau das Richtige für Sie. Aber in Bezug auf Langlebigkeit und Leistungskonstanz ist Shimano der Gewinner.

Jetzt können Sie diejenige auswählen, die Sie benötigen! Aber um die maximale Lebensdauer Ihrer Rolle zu gewährleisten, müssen Sie Bewahren Sie Ihre Angelausrüstung auf unter entsprechenden Bedingungen.

FAQs

Häufig gestellte Fragen zu Penn vs. Shimano

Wie lange halten Angelrollen?

Es ist nicht abzusehen, wie lange Angelrollen halten können. Es kommt auf die Qualität der Rollen an. Aber im Durchschnitt halten Qualitätsrollen etwa 6-8 Jahre.

Wie viele Arten von Angelrollen gibt es?

Es gibt hauptsächlich drei Arten von Angelrollen – Spinning-, Baitcast- und Spincast-Rollen.

Wie oft sollte ich meine Angelrolle ölen?

Es hängt davon ab, wie oft Sie fischen. Aber die Faustregel lautet, dass Sie Ihre Angelrollenlager einmal alle paar Monate ölen sollten.

Sind Penn-Rollen für Salzwasser geeignet?

Penn Rollen gut für Salzwasser

Penn-Rollen sind eine großartige Option für Leute, die ihr Salzwasserangeln auf die nächste Stufe bringen möchten.

Sie bieten eine Vielzahl von Funktionen, die sie perfekt dafür machen Art des Angelns, und sie sind auch einige der beliebtesten Optionen auf dem Markt.

Einer der größten Vorteile der Verwendung einer Penn-Rolle ist ihre Fähigkeit, mit großen Fischen umzugehen.

Diese Rollen sind so konzipiert, dass sie den Kräften standhalten, die von größeren Fischen ausgeübt werden, sodass Sie sie fangen können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass Ihre Ausrüstung beschädigt wird.

Wie lange halten Penn Reels?

Penn-Rollen sind eine der beliebtesten Arten von Rollenangelausrüstung für Angler. Penn-Rollen sind für ihren reibungslosen und schnellen Widerstand bekannt, was sie zu einem Favoriten sowohl bei Anfängern als auch bei erfahrenen Anglern macht.

Penn-Rollen können bei richtiger Pflege und Wartung zwischen 4 und 6 Jahren halten. Hier sind einige Tipps, wie Sie Ihre Penn-Rolle in Top-Zustand halten:

1. Reinigen Sie Ihre Rolle regelmäßig mit einer Mischung aus milder Seife und Wasser. Lassen Sie es trocknen, bevor Sie es lagern.
2. Vermeiden Sie extreme Hitze oder Kälte, da dies das Getriebe der Rolle beschädigen kann.
3. Bewahren Sie Ihre Rolle an einem kühlen, trockenen Ort fern von Blitzen oder starken Magneten auf.

Shimano kaltgeschmiedetes Aluminium

Final Words

Nun, da wir hier sind, hoffen wir, dass Sie Ihre Antwort zwischen Penn und Shimano gefunden haben. Wir können Ihnen versichern, wofür Sie sich entscheiden, Sie werden es nicht bereuen.

Fühlen Sie sich frei, einen Kommentar zu hinterlassen, wenn Sie Fragen oder Erfahrungen mit Penn oder Shimano haben.

Bis dahin viel Spaß beim Angeln!

1